Tiny Living: Tiny House Design für Familien

Es gibt Singles, Paare und sogar Familien, die sich dafür entscheiden, in winzigen Häusern zu leben und die meiste Zeit ihres Lebens damit verbringen, zu reisen und neue Orte zu erkunden. Auf diese Weise werden sie von der Belastung durch hohe Hypotheken und Haussteuern entlastet. Mit dem Tiny Home Living Lifestyle können Sie jetzt mehr sparen und mehr für sich selbst ausgeben. Das bringt ein Gefühl von Freiheit, vor allem in der jüngeren Generation.

Für Familien kann die Entscheidung für diese Art des Lebensstils jedoch manchmal etwas schwierig werden, da Tiny Houses zweifellos nur begrenzt Platz haben und die Anpassung von mehr als zwei etwas mehr Aufwand und Planung erfordern kann. Um den Raum komfortabler zu gestalten, können Sie sich für die folgenden Optionen entscheiden, die in Ihren winzigen Wohnraum integriert werden.

Hinzufügen zusätzlicher Partitionen:

Der Punkt, sich nicht in einem Haus festzubinden, sondern den Raum so zu planen und aufzuteilen, dass das Haus nicht überladen ist und den Menschen genügend Platz zum Bewegen und Verweilen bietet.

Durch das Hinzufügen einfacher Trennwände kann eine Unterteilung von zwei Schlafzimmern erstellt werden; Es kann auch etwas Privatsphäre bieten, während Sie sich ausruhen oder sich umziehen.

Etagenbett:

Eine gute und interessante Option vor allem für Kinder, warum nicht mit Etagenbetten vertikal gehen, anstatt horizontal zu gehen. Wenn Sie kleine Etagenbetten hinzufügen möchten, stellen Sie sicher, dass sie dauerhaft an den Wänden Ihres Tiny House befestigt sind. Besonders für den Fall, dass Sie mit Ihrem Tiny House auf Rädern reisen möchten, können diese Betten aus ihrer tatsächlichen Position rutschen und verschieben. Bringen Sie also ein Etagenbett in der Ecke Ihres Raums an, fügen Sie einige Teppiche und Matten hinzu und der Ort sieht geräumiger aus und bietet gleichzeitig mehr Platz zum bequemen Schlafen.

Klappbetten:

Eine weitere gute Option, die Sie ausprobieren können, ist das Hinzufügen von Schlafsofas. Diese Betten können zusammengeklappt und als Sofas verwendet werden. Während Sie also wach sind und im und um das Haus manövrieren, können Sie das Bett zusammengeklappt lassen. Sie können dies auch als Extra verwenden. Laden Sie also noch ein paar Ihrer Freunde ein und sie können sich im extra klappbaren Bett bequem verstellen.

Betten und Fächer mit Stauräumen:

Das Hinzufügen von Betten, die etwas Stauraum bieten, ist für winzige Häuser immer praktisch. Sie können Ihre Taschen behalten; Kleidung und sogar Ihre Schuhe können in Betten mit Staufächern aufbewahrt werden. Möbel mit Mehrfachnutzung liegen heute im Trend. Sie können sich auch für rotierende Kleiderschränke entscheiden, um saisonale Kleidung zu trennen. Entscheiden Sie sich also für Optionen, die viel Platz für die Aufbewahrung Ihres Tiny House-Designs bieten.

Essbereich/Küche:

Eine der größten Herausforderungen bei der Gestaltung eines Tiny House für eine Familie besteht darin, Platz für den Umzug und einen größeren Bereich für die Zubereitung von Lebensmitteln zu schaffen. Um einen guten Wohnbereich mit 4 Größen zu schaffen, stellen Sie sicher, dass Sie Tische und Stühle hinzufügen, die mit der Gesamtgröße des Raums übereinstimmen. Das Hinzufügen großer Stühle und Sofas kann Platz schaffen, während ein kleiner runder Tisch für 4 Personen mit Hockern anstelle von Stühlen mehr Platz zum Atmen schaffen kann.

Ihr Mikrohausdesign, seine Innenräume und insbesondere der Essbereich sollten Ihren Bedürfnissen entsprechen. Wenn Sie mehr Platz benötigen, um Ihre Kleidung aufzubewahren, schaffen Sie mehr Platz für die Aufbewahrung, während Sie andere sparen. Wenn Sie viel einfrieren müssen, haben Sie mehr Platz für einen großen Gefrierschrank. Sie müssen das eine durch das andere ergänzen, um einen bewohnbaren Raum in einem Tiny House zu schaffen.


Source by Shubham Chauhan

About admin

Check Also

Eklektisches Bauernhausdekor und Möbel

Extravagant, faszinierend und voller Überraschungen vermittelt das eklektische Interieur eines Bauernhauses eine freigeistige, schlaue Natur, …

Leave a Reply

Your email address will not be published.