Lösungen für modernes Design von Leitwartenmöbeln

Genauso wie sich die Anforderungen an Netzwerkmanagement, Fertigung und Sicherheit im Laufe der Zeit ändern, ändern sich auch die Kontrollräume, die diese Aktivitäten überwachen. Kontrollräume müssen heute dynamisch sein und unter Berücksichtigung von Ästhetik, Ergonomie und Leistung gestaltet werden. Kontrollraum-Schreibtische können an die Bedürfnisse der Benutzer angepasst und die Produktivität verbessert werden.

Probleme mit Auswirkungen auf den Betrieb und das Möbeldesign in Kontroll- und Kommandozentralen

Es gibt eine Vielzahl von Problemen, die moderne Betriebsabläufe herausfordern. Sie beinhalten:

  • Unfähigkeit des Bedieners, einen angemessenen Überblick über alle Arbeiten zu haben
  • Die Umgebung ist nicht für die Gesamtzahl der Bediener ausgelegt
  • Das Human Machine Interface (HMI) nicht optimiert
  • Bildschirme, die nicht auf den Raum und die Bedürfnisse des Betreibers abgestimmt sind
  • Schlechte Integration von Close Circuit Television (CCTV) und Telekommunikationsgeräten
  • Mangelnde Beachtung von Ergonomie und Bedienerkomfort und -komfort

Überlegungen zum Möbeldesign

Heutzutage sind die meisten Kontroll- und Kommandozentralen kundenspezifisch gestaltet. Der Grund dafür ist, dass verschiedene Faktoren eine Rolle spielen, die das Design und den Stil des Kontrollraums beeinflussen. Möbel- und Konsolenhersteller berücksichtigen eine Vielzahl von Faktoren:

  • Größe und Form des Raumes
  • Anzahl der Personen, die den Raum gleichzeitig belegen
  • Angemessene Arbeitsbeleuchtung und Umgebungshelligkeit
  • Bedienkomfort und Bequemlichkeit
  • Anzahl der Computermonitore, die ein Bediener angemessen verwalten kann
  • Art und physikalische Eigenschaften der verwendeten Technologie
  • Art der Überwachung und Aufzeichnung (allgemeiner oder erweiterter AV)
  • Zeit und Art und Weise, in der der Bediener das Gerät verwendet

Mit den passenden Möbeln die Produktivität steigern

Im Laufe der Jahre wurde eine Vielzahl von Lösungen eingesetzt, um die Produktivität von Bedienpultbedienern in Kontrollräumen zu steigern. Bei der Gestaltung der passenden Möbel für den Job sollte Folgendes beachtet werden:

  • Geeignete Arbeitsumgebung: Designer sollten eine Umgebung unter Berücksichtigung der Funktion und Verantwortung jedes Bedieners erstellen. Operatoren überwachen in der Regel alle Arbeiten, die in der Leitwarte stattfinden. Die Bediener müssen sich in der Nähe der Überwachungsbildschirme, in der Nähe der Computer zur Eingabe von Daten und im Notfall in Reichweite von Kommunikationsgeräten befinden. Die Regiepulte sollten so gestaltet sein, dass sie bei Bedarf einfach und schnell verstellt werden können.
  • Erhöhte HMI: Das Hauptziel des Designs des Kontrollraum-Schreibtisches ist Ergonomie, die eine effiziente Interaktion des Bedieners mit Personal und Ausrüstung ohne Einschränkungen oder Druck (HMI) gewährleistet. Kontrollraum-Schreibtische sollten auf eine angemessene Höhe eingestellt werden. Die Größe des Anzeigetextes und der Bilder sollte maximiert werden, damit sie leicht angezeigt werden können. Es sollte eine geeignete Beleuchtung vorhanden sein, die das Lesen und Schreiben ermöglicht. Alle Geräte sollten leicht erreichbar sein und Geräte und Materialien sollten bequem aufbewahrt werden.
  • Nahtlose Navigationssysteme: Unabhängig davon, ob Sie einen großen Bildschirm oder ein verbundenes Netzwerk von Anzeigesystemen verwenden, sollte ein solides Navigationssystem verwendet werden, das es den Bedienern ermöglicht, nahtlos zwischen mehreren Monitoren und Software zu wechseln.
  • Displaywände: Wenn möglich, sollten große Bildschirme oder Videowände eingesetzt werden, um die Menge an wichtigen Informationen zu erhöhen, die für die Überwachung und Zusammenarbeit bei Schulungen und Problemlösungen gewonnen werden. Personalanzahl, Betrachtungsabstände und Blickwinkel sollten bei der Auswahl der geeigneten Displaytechnologie berücksichtigt werden.
  • CCTV- und Telekommunikationsausrüstung: Die Integration von CCTV- und Telekommunikationsgeräten bietet eine weitere Ebene des Informationsaustauschs und des Komforts. Bediener sollten die Kontrolle über Kameras und Aufnahmegeräte haben und die Möglichkeit haben, auf auftretende Probleme zu reagieren.

Durchdachtes Design der Kontrollraummöbel erfüllt die Anforderungen der Bediener und verwandelt Kontrollräume in anspruchsvolle und produktive Umgebungen, die für den Erfolg der von ihnen unterstützten Organisationen entscheidend sind.


Source by Jerry Herrington

About admin

Check Also

Bestseller-Bücher für Innenarchitektur

Holly Becker schreibt Decorate: 1000 professionelle Designideen für jeden Raum in Ihrem Haus. In diesem …

Leave a Reply

Your email address will not be published.