Küchenumbau planen

Küchenumbau planen

Wenn Sie planen, Ihre Küche umzugestalten, müssen verschiedene Aspekte berücksichtigt werden, bevor Sie beginnen. Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Schritten und Anleitungen, die Sie beachten sollten, um den Küchenumbau zu einem unterhaltsamen, konstruktiven Ereignis zu machen.

Ein grundlegender Plan

Ein gut durchdachter Detailplan ist ein Muss, bevor Sie mit dem Umbau Ihrer Küche beginnen. Dieser Plan sollte unter Berücksichtigung der aktuellen guten und schlechten Aspekte in Ihrer Küche erstellt werden. Als nächstes müssen Sie entscheiden, ob Sie die Küche selbst gestalten, einen Küchen- oder Innenarchitekten einsetzen oder mit einem Schrankverteiler oder Home Center zusammenarbeiten. Auch moderne Nutzungstrends und eine optimale Raumnutzung sollten im Auge behalten werden.

Bodenbelag

Vinylplatten sind eine beliebte Wahl für Küchenböden, da sie in einer Vielzahl von Designs, Texturen, Preisklassen und Farben erhältlich sind. Dies hat heute Linoleum ersetzt, das früher sehr beliebt war. Keramikfliesen, Holzböden und umweltfreundliche Materialien sind weitere gute Optionen für gut aussehende und langlebige Böden.

Optimaler Arbeitsplatz

Moderne Trends zeigen, dass heutzutage Paare oder Kleinfamilien oft zusammen kochen und sich die Küchenarbeit teilen. Daher sollte der Arbeitsplatz in modernen Küchen so genutzt werden, dass mehr als eine Person effizient arbeiten kann, ohne die andere Person zu behindern. Sie können auch unterschiedliche Arbeitsplätze schaffen, indem Sie Arbeitsbereiche mit Spülen, Mikrowelle oder anderen Geräten trennen.

Lagerraum

Moderne Trends zeigen auch, dass heutzutage bei Frauen, die trainieren, nur sehr wenige Artikel von Grund auf neu gekocht werden und der Stauraum für Artikel erhöht werden muss. So haben Schränke einen großen Einzug in die Szene gehalten. Man kann zwischen rahmenlosen und gerahmten Schränken wählen und bei kundenspezifischen oder Standarddesign-Herstellern bestellen. Prüfen Sie, ob Roll-out, Tilt-out und andere Aufbewahrungsfunktionen in den Schränken vorhanden sind.

Küchenspülen

Spülen sind ein wichtiges Element in jeder Küche. Diese gibt es heute in einer Vielzahl von Farben, Materialien, Größen und Gestaltungsmöglichkeiten für jeden Geldbeutel. Sie können zwischen Gusseisen-, Edelstahl-, Kunststoff- und Top-Mount- oder Under-Mount-Modellen wählen. Sie können auch zwischen Einzelschüssel, Doppelschüssel, tiefen und flachen Modellen wählen.

Berücksichtigung von Geräten

Denken Sie beim Kauf von Geräten für Ihre Küche daran, dass diese zum Gesamtkonzept der Küchengestaltung passen sollten. Wählen Sie zwischen Einbau- oder freistehenden Stilen und wählen Sie Materialserien aus, die zu den Farbkombinationen und Materialien Ihrer Küche passen.

Wir bei totalremodeling.com haben eine breite Palette von Optionen, um Ihren Designanforderungen gerecht zu werden. Unsere Experten helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Materialien, Farben und Designs, um Ihre Küchenumgestaltung zu einem wunderbaren Erlebnis zu machen.


Source by Dan Noyes

About admin

Check Also

Viktorianisches Puppenhaus Design-Schritte

Der erste Schritt zum Bau Ihres eigenen viktorianischen Puppenhauses ist Ihre Recherche. Es gibt ausführliche …

Leave a Reply

Your email address will not be published.