Die Vorteile einer Innenarchitektur-Software

Wenn es darum geht, einen neuen Raum zu gestalten oder einen bestehenden umzugestalten, lohnt es sich, sich Zeit zu nehmen, um die Maße zu bestimmen, Geräte, Möbel und Einrichtungsgegenstände zu platzieren und sicherzustellen, dass Sie den Raum, die richtige Optik und die richtige Aufteilung haben. Der Grund dafür ist, dass Sie später Zeit und Geld sparen, wenn Sie die Änderungen tatsächlich vornehmen.

Früher mussten Sie – oder Ihr Innenarchitekt – ein Blatt Millimeterpapier verwenden, um die Abmessungen des Raums zu zeichnen, die Positionen von Türen und Fenstern und deren Öffnungsrichtung hinzuzufügen und dann die Position der Gegenstände zu skizzieren, die gehen würden in das Zimmer. Dies führte natürlich zu Dutzenden, wenn nicht Hunderten von Neuzeichnungen, eine enorme Zeit- und Papierverschwendung!

Der kluge Innenarchitekt zeichnete den Grundriss des Raumes und nutzte dann maßstabsgetreue Ausschnitte, um sie auf dem Plan zu platzieren, wodurch sich der Aufwand für das Neuzeichnen ersparte, aber auch dies kostete Zeit.

Dank der rasanten Entwicklung von Computern und Software wurde all dies zum Glück abgeschafft. Es ist immer noch wichtig, sich Zeit für die Planung eines Raumdesigns zu nehmen, damit Sie später kein Geld verschwenden, aber diese Zeit wurde durch die Entwicklung und Weiterentwicklung von Innenarchitektursoftware drastisch verkürzt.

Mit ausgefeilten 3D-CAD-Zeichnungen ist es nun möglich, den Raum in allen Dimensionen inklusive der Höhe zu planen, Fenster und Türen realistischer zu platzieren und dann mit der Platzierung von Möbeln und Einrichtungsgegenständen zu beginnen. Sie können damit sogar Farbschemata auswählen, indem Sie die Farbe der Wände, der Decke, des Teppichs und sogar der Möbel ändern, die Sie hineinstellen möchten.

Mit der Software können Sie dann das Layout und das Design aus jedem Blickwinkel betrachten, auch so, als ob Sie sich im Raum selbst befinden würden. Dies hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sehen können, wie ein Raum aussehen würde, wenn Sie durch eine Tür eintreten, durch ein Fenster schauen oder sogar auf einem Stuhl oder Sofa sitzen! Mächtiges Zeug!

Die Leistungsfähigkeit der Innenarchitektursoftware ist so groß, dass sie von Küchendesignern und -monteuren, Baddesignern und -monteuren sowie Innenarchitekten selbst als Verkaufswerkzeug übernommen wurde. Wenn sie einem Kunden zeigen können, wie ein Raum aussehen wird, und Dinge auf Wunsch in Echtzeit ändern können, erhöhen sich die Chancen auf einen Verkauf enorm.

Es ist auch gut für den Kunden, da er mit viel größerer Wahrscheinlichkeit das Endprodukt – sei es Küche, Bad, Schlafzimmer oder ein anderer Raum – bekommt, das er wollte.

Softwareunternehmen haben dies erkannt und es gibt jetzt speziell entwickelte Pakete wie Küchenplanungssoftware und Badplanungssoftware, die alle die Leistungsfähigkeit des computergestützten 3D-Designs enthalten.

Die Entwicklung dieses Marktes hat nicht nur dazu geführt, dass sich die Fähigkeiten dieser Art von Software massiv verbessert haben, sondern auch die Kosten für den Kauf der Software gesunken sind, so dass Innenarchitekturunternehmen jeder Größe, ob groß oder klein, das gleiche Niveau von Service für Kunden.

Da sich die 3D-CAD-Software ständig weiterentwickelt, können Unternehmen und Verbraucher gleichermaßen Zeit und Geld sparen, indem sie realistische Darstellungen der endgültigen Räume erstellen, die nur noch besser werden.


Source by Ian Grainger

About admin

Check Also

Viktorianisches Puppenhaus Design-Schritte

Der erste Schritt zum Bau Ihres eigenen viktorianischen Puppenhauses ist Ihre Recherche. Es gibt ausführliche …

Leave a Reply

Your email address will not be published.