Die Aufgaben eines Landschaftsarchitekten

Landschaftsarchitekten sind verantwortlich für die Gestaltung des öffentlichen und privaten architektonischen Raums. Ein Landschaftsarchitekt generiert landschaftsbauliche Gestaltungsideen und erstellt auf dieser Grundlage Landschaftspläne in Form von technischen Zeichnungen, Skizzen etc.

Die Aufgabe, Landschaftsgestaltungsideen zu generieren, wird jedoch im Allgemeinen auf zwei Arten ausgeführt. die erste Methode ist eine spontane Methode. Dies erfordert viel Erfahrung und Kreativität. Die zweite Methode ist ziemlich einfach und jeder kann sie mit wenig Übung ausführen. Diese Methode des Entwerfens kann als analytisch bezeichnet werden

Methode, bei der der Architekt durch Versuch und Irrtum zur endgültigen Entwurfslösung gelangt.

Bei dieser Methode sammelt der Architekt, bevor er irgendwelche primären Entwurfsskizzen erstellt, Rohdaten mit ihm. Die Rohdaten können normalerweise die folgenden Dinge enthalten:

1) Die Abmessungen des Grundstücks

2) Richtung Norden

3) Beschaffenheit und Topologie des Grundstücks 9flach oder geneigt)

4) Sonneneinstrahlung, Wind

5) Sonnenrichtung, Windgeschwindigkeiten

6) Vorhandensein benachbarter Bauwerke oder anderer Einflussfaktoren wie Meeresküste/Eisenbahnlinie, Autobahn usw.

7) Bodenqualität

8) Zugangspunkte zum Grundstück

9) Am wichtigsten, Anforderungen des Kunden

Aus diesen Rohdaten generiert der Architekt einzigartige Ideen aus eigener Erfahrung und erstellt Pläne, Ansichten, Skizzen mit 3D-Modellierungssoftware für Landschaftsbau usw. Hier endet die Aufgabe des Landschaftsarchitekten. Die Konstruktion und Ausführung der Landschaftsgestaltung ist keine Aufgabe des Architekten. wenn die Pläne vom Auftraggeber genehmigt wurden, übergibt der Architekt die Pläne und sonstigen Zeichnungen wie Konstruktionsdetails, Mengen an die Person, die den Entwurf vor Ort ausführt.

Als “Landschaftsbauunternehmer” wird derjenige bezeichnet, der den gesamten Entwurf nach den Zeichnungen des Landschaftsarchitekten ausführt. Die Pflicht des Architekten umfasst die Überwachung der Baustelle während der Ausführung, um sicherzustellen, dass der Landschaftsgärtner den Entwurf für die erforderlichen Abmessungen, Materialien, deren Hersteller usw. sorgfältig befolgt. Wenn der Architekt z. der Landschaftsgärtner ist verpflichtet, sie während der Ausführung zu verwenden.

Somit sind die Aufgaben des Landschaftsarchitekten breit gefächert, angefangen von der Beobachtung des leeren Grundstücks über die Ausführung des Gesamtprojekts bis hin zur Endphase.

Copyright Shrinivas Vaidya


Source by Shrinivas Vaidya

About admin

Check Also

Japans berühmte japanische Gärten

Es gibt eine sehr interessante Geschichte der japanischen Gärten. Hier ist ein Vorgeschmack auf einige …

Leave a Reply

Your email address will not be published.